Produktsicherheit - Spielzeuge

Um die Produktsicherheit gewährleisten zu können sind

  • die Produkteinstufung,
  • die Produktklassifizierung,
  • die Altersklassifizierung,
  • die Gebrauchsdauerfestlegung, 
  • die Prüfplanerstellung,
  • die Festlegung der AQL-Leitlinie,
  • die Erarbeitung der Matrixprüfung,
  • die Prüfkostenermittlung,
  • die Produktprüfung,
  • die Produktsicherheitsbewertung,
  • die Produktdokumentation und
  • die Erstellung der Konformitätserklärung

erforderlich.

Wir können dies für Sie erarbeiten oder Sie und Ihre Kolleginnen und Kollegen dabei unterstützen oder schulen.

Ergänzend hierzu können wir Sie bei den Themen

  • Erstellung von Gutachten zum Spielzeugsicherheitsrecht
  • Rechtsrecherchen zum deutschen und europäischen Spielzeugrecht
  • Rechtsdienstleistungen im Zusammenhang mit dem Produktmanagement

unterstützen.

Sie interessieren sich für
unsere Dienstleistungen?

Zögern Sie nicht, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren.

Nehmen Sie Kontakt auf!

Sie interessieren sich für unsere Leistungen?

Nehmen Sie Kontakt auf!